Einträge von nsmexico

, ,

Hohes Gewaltpotential am 1. Mai in Halle!

Felix M. Steiner schreibt in der ZEIT, dass „Die Sicherheitsbehörden und auch die Organisatoren der Gegenproteste“ sich auf ein „enorm hohes Gewaltpotential am 1. Mai 2017 in Halle einstellen“ müssen, damit „schwere Übergriffe auf Gegendemonstranten – wie in Saalfeld oder Plauen – verhindert werden können.“ und verkennt dabei die tatsächlichen Zustände und verkehrt in gewohnter […]

,

Das Landesamt für Verfassungsschutz über das Antikapitalistische Kollektiv

Das LfV Baden-Württemberg veröffentlichte im Oktober auf seiner Plattform einen Bericht über das Antikapitalistische Kollektiv und seine Strukturen. Anhand dieser Informationen schrieben auch Zeitungen wie der Focus über unser Kollektiv, ohne sich vorab bei uns über den Wahrheitsgehalt zu informieren. Damit zeigten sie, dass man eben kein Interesse an einer sachlichen Berichterstattung hat. Folgend möchten wir […]

, , ,

[DEMO] 05.11.2016 – „Gemeinsam für Frieden, Freiheit und Souveränität!“ in Magdeburg

Bereits vor Wochen und Monaten machten uns befreundete Gruppen aus Mitteldeutschland darauf aufmerksam, dass am 5.November 2016 eine Demonstration in Magdeburg stattfinden würde. Angemeldet und beworben wurde das ganze mit dem Titel „Gemeinsam für Frieden, Freiheit und Souveränität!“ Und das hat auch 70 Jahre nach Kriegsende nicht an Aktualität verloren. Der Besatzer ist noch immer […]

,

Ceta ist durch! … oder doch nicht?

Trotz der massiven Proteste im September diesen Jahres, zahlreicher Initiativen und Petitionen, Einwände und Warnungen wurde nach kurzer Verzögerung durch die Wallonie und einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts aufgrund geforderter Anpassungen sowie Auflagen das sogenannte Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada (CETA) unterzeichnet. Ist CETA damit „durch“ und besiegelt? Nein, denn: Dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zufolge durfte die Bundesregierung das Abkommen […]

,

4th National Manifestation in Brussels

Two years of struggle against the Michel-government – Two years of combative illusions  It appeared official last Thursday: The social protest against the reactionary government-Michel I and its very worker-hostile austerity policies came to a dead end, because of the three big Belgian Unions. “In 2014 the Union leaders made a mistake. They had to […]

,

[+Video] Das Bargeldverbot – Traum des globalen Kapitalismus

Heute haben im AKK vernetzte Aktivisten in Frankfurt am Main auf der Demonstration „Finger weg vom Bargeld!“ des Vereins „Pro Bargeld – Pro Freiheit e.V.“ Infomaterial des Antikapitalistischen Kollektivs verteilt. Folgend der Inhalt des themenbezogenen Flugblatts: Unter dem Vorwand der Kriminalitäts- und Terrorismusbekämpfung verbreitet sich eine gefährliche Idee, die die Abschaffung des Bargelds propagiert. Hinter diesen […]

, ,

Polizei verletzt Kommunikationsbeauftragten auf Demonstration

In Wetzlar sammelten sich am 07.10.2016 auch antikapitalistische Gruppen und Einzelpersonen. Diese einigten sich auf einige Aktivisten, welche die Kommunikation zur bereits seit Beginn aggressiven Polizei übernehmen sollten und sich außerhalb der Transparente aufhielten. Während der Demonstration kam es zu unschönen Szenen, welche der junge Aktivist wie folgt beschreibt: „Unsere Route war klar. Nach zähen […]

, ,

[DEMO] Gegen TTIP & CETA in Frankfurt am Main

Bereits seit Monaten läuft die inhaltliche Auseinandersetzung mit und Mobilisierung zu den Protesten gegen TTIP & CETA. In vielen Städten wurde Werbung gemacht, Aufkleber und Plakate verklebt sowie vielfältige kreative Aktionen gestartet. Am 17. September besuchten viele antikapitalistische Gruppen die Demonstrationen. In Frankfurt am Main führten Kleingruppen während der Demonstration eine Aktion zum Thema „Märkte […]

[AKTION] Spaltung der Proteste verhindern! Mobilisierung zur Großdemo am 17. September in Stuttgart

Stellungnahme der Aktionsgruppe Süd-West Am 17. September gehen wir gemeinsam mit vielen anderen Menschen auf die Straße um ein Zeichen gegen die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) der EU mit den USA und das Umfassendes Wirtschafts- und Handelsabkommen (CETA) der EU mit Canada zu setzen. Wir schließen uns dem Aufruf des Antikapitalistischen Kollektivs an und rufen somit zu einer Teilnahme […]